Roll dich mal!

“Roll dich mal” mit Triggerball und Faszienrolle

Begriffe, die du noch nie gehört hast?

Du neigst zu Rücken und Nackenschmerzen, Verspannungen generell im Körper? Deine Beweglichkeit war auch schonmal besser?

Ob aktiver oder angehender Sportler, Triggerball und Faszienrolle sollten zu deiner Grundausrüstung gehören.

Mit Faszien ist das gesamte Bindegewebe (keine Knochen und Knorpel), insbesondere Kapseln, Bänder, Sehnen und die flächigen Bindegewebsschichten gemeint. Sie sind unter anderem wichtig für Beweglichkeit, Koordination, Stabilität und Kraftübertragung. Ob im Alltag oder Sport– Faszien, die „verklebt“sind, sich nicht mehr frei bewegen können bereiten uns Probleme.

Wenn vom „Triggern“gesprochen wird, wird Bezug auf unsere über den ganzen Körper verteilten Triggerpunkte genommen. Triggerpunkte sind kleinste Muskelverkrampfungen, die durch Überlastung von Muskelfasern entstehen und somit Schmerzen verursachen können. Da unser Körper als gesamtes System zusammenhängt kann z.B. eine Verspannung in der Pomuskulatur Schmerzen in der Wade auslösen.

Bei beiden sowohl Rolle als auch Ball wird mit Bewegung und Druck gearbeitet. Ziel ist es, Verspannungen und Verklebungen im Bindegewebe zu lösen und die Durchblutung zu steigern. Muskeln und Bindegewebe sollen dadurch elastischer, die Beweglichkeit insgesamt verbessert werden. Mobilisation und Regeneration sollen gefördert werden.

Deshalb ist es wichtig sich auf sein Training auch mit der Anwendung von Rolle und Ball gezielt vorzubereiten, oder eben auch schmerzende Alltagsverspannung etwas Abhilfe zu verschaffen.

Wenn ihr allerdings langanhaltende und schmerzende Verspannung/ Verhärtungen habt, dann muss hier ein Profi z.B. ein Physiotherapeut an die Arbeit um wirklich in die Tiefe des Gewebes vordringen zu können, dort wo du mit Rolle und/oder Ball nicht hinkommst.

Ball und Rolle helfen dir dabei ein besseres Körperbewusstsein zu erlangen, oberflächliche Verspannungen und Verhärtungen selbst zu bearbeiten und deine allgemeine Beweglichkeit zu verbessern.

Im Internet findet ihr unheimlich viel Wissenswertes über wie ihr euch, wo rollen oder triggern könnt.

Probiert es aus, Tastet euch langsam heran und wie in allem – die Mischung machts.

Fragen? Ruf uns an!

Du hast Fragen zu unseren Produkten oder willst unser Kooperationspartner werden? Dann melde dich bei uns!

+49 (0) 2369 – 23080

Kontakt

Green Rosin GmbH
Hervester Straße 18
46286 Dorsten
kontakt@greenrosin.de