Einmal tief durchatmen!

Atmen funktioniert in unsere Körper ganz automatisch. Die Atmung ist einer der überlebenswichtigen Prozesse in unserem Körper. Die Aufnahme von Sauerstoff und Abgabe von Kohlenstoffdioxid spielen eine entscheidende Rolle in unseren Körper und jeder einzelnen Zelle. Neben den physischen Prozessen hilft die Atmung uns auch dabei zur Ruhe zu kommen und tiefer zu entspannen.

Oftmals läuft die automatische Atmung oft viel zu flach ab. Ein Mangel an Sauerstoff, kann zu einem anhaltenden Stressfaktor werden, die Muskulatur verspannt, Nervöse Unruhe und Schlafstörung können auftreten.

Das bewusste und tiefe Atmen sorgt für mehr Energie, Produktivität und ein besseres Wohlbefinden.

Die richtige Atmung sollte tief, langsam und rhythmisch sein. Durch die Nase wird eingeatmet und durch den Mund ausgeatmet. Versucht mal ganz bewusst, tief in den Bauch zu atmen und nicht nur in die Brust.

Bei tiefen Atemzügen sollten der Ein- und Ausatemzug jeweils 3 bis 5 Sekunden dauern.

Atemübungen können überall und zu jeder Zeit durchgeführt werden. Ihr benötigt keine zusätzlichen Hilfsmittel. 10 Minuten Atemübung am Tag und 2 bis 3 Mal wiederholt können einen starken Einfluss auf deine körperliche und geistige Gesundheit haben.

Es gibt unheimlich viele Ratgeber und Informationen für das Wiedererlernen und Verbessern der Atmung. Ich kann euch nur den Tipp probiert es aus und bleibt bei den Techniken, die sich für euch gut anfühlen.

Und bevor es weitergeht, tief „einatmen und ausatmen“

Eure Irène

Fragen? Ruf uns an!

Du hast Fragen zu unseren Produkten oder willst unser Kooperationspartner werden? Dann melde dich bei uns!

+49 (0) 2369 – 23080

Kontakt

Green Rosin GmbH
Hervester Straße 18
46286 Dorsten
kontakt@greenrosin.de